Presse

Ein schöner Nachbericht vom März 2017 im Altdorfer Boten.

„... Publikumsnah und lebendig präsentiert Weidinger ihr Programm, setzt Sprechpausen und Gestik zielsicher und effektvoll ein. Reduziert auf das Wesentliche – nur mit Stimme und Körper – erzeugt sie Bilder im Kopf der Zuhörer und schafft eine gleichsam intime, wie ursprünglich anmutende Erzählsituation ...“
(Der Bote, Altdorf, 11./12.03.2017)